Kraftkalibrierung

Die Kalibrierdienstleistungen von Instron erfüllen nicht nur die branchenüblichen und internationalen Normen, sondern übertreffen diese auch regelmäßig. Als führender Anbieter von hochgenauen Messgeräten und als erstes Materialprüfungsunternehmen, das die Dehnungsmessstreifen-Kraftaufnehmer-Technologie einsetzte, sind wir stolz darauf, dass unsere Kalibrierungen von höchster Qualität sind.

Die akkreditierten Kalibrierungen von Instron decken einen größeren Kraftbereich ab als die anderer Anbieter, so dass Prüfsysteme sowohl für niedrigere als auch für höhere Kräfte eingesetzt werden können, ohne dass Aufnehmer gewechselt oder neu gekauft werden müssen. Unsere Akkreditierung durch NVLAP unter Lab Code 200301-0 nach ISO/IEC 17025 stellt sicher, dass Instron über nachgewiesene technische Kompetenz und die erforderlichen Qualitätssysteme verfügt, um konsistent ausgeführte Kalibrierungen zu gewährleisten, die das Vertrauen der Kunden maximieren.

Erfahren Sie mehr über KRAFTKALIBRIERUNG von Instron Professional Services

KALIBRIERNORMEN

ISO 7500-1 iund ASTM E4 sind die beiden international anerkannten Standardmethoden zur Verifizierung der Kraftmessfähigkeit von Materialprüfmaschinen. Die Verifizierung von Geräten nach einer dieser Normen ist eine risikoarme Möglichkeit, um sicherzustellen, dass ihre Kraftaufnehmer richtig kalibriert wurden und um das Risiko zu verringern, dass das Gerät ungenaue Ergebnisse liefert.