DREIPUNKT BIEGETESTVORRICHTUNG

Für Biege- und Bruchfestigkeitstests im Verbund

5-kN-Biegetestvorrichtung Katalognummer 2810-400

Die Biegevorrichtung ermöglicht die Ausführung von zahlreichen Biege- und Bruchfestigkeitstests im Verbund, einschließlich die Bestimmung von Biegemodul, Biegestärke und Biege-Streckgrenze. Die leicht installierbare 3-Punkt-Vorrichtung lässt sich mit einem wahlweisen Umbaukit zu einer 4-Punkt-Biegevorrichtung umbauen. Niedrigere Unterstützungspunkte sind verstellbar zur Aufnahme von Proben unterschiedlicher Spannen. Durchbiegung der Probe kann durch Traversenverschiebung gemessen werden. Für eine präzisere Messung kann ein direkter Messbolzen in der Mitte der Spanne mit einem Aufsteck-Extensometer verwendet werden.


Angebot anfordern






5-kN-BIEGEVORRICHTUNG
Katalognr. 2810-400


3-Punkt-Krümmungstest an Kunststoffprobe


Funktionsprinzip

Die Probe wird auf zwei präzisionsgefertigten Stützpunkten mit definiertem Radius gehalten. Die Kraft wird entweder mittig (3-Punkt) oder an einer festgelegten Entfernung vom Mittelpunkt an den Seiten (4-Punkt) aufgebracht. Der Träger ist längsweise in metrische Einheiten unterteilt, um das genaue Anbringen der Stützpunkte mit gleichen Abständen zur Mittellinie zu erleichtern.


Anwendungsbereich

Belastungsarten: Statische Biege-, zyklische Biegetests
Probematerial: Kunststoffe, Metalle, Legierungen, Verbundwerkstoffe, Keramik und andere Materialien
Probeformen: Streifen, Stab, Komponenten
Allgemeine Normen: ASTM D790, ISO 178


Eigenschaften

  • Kapazität 5 kN (500 kgf, 1,125 lbf)
  • 3-Punkt-Biegevorrichtung mit optionalem Umbaukit für 4-Punkt-Last
  • Entspricht ISO, ASTM, DIN und vielen weiteren Standards.
  • Komplett verstellbare Spannenweite zur Aufnahme einer breiten Auswahl von Probengrößen.
  • Einstellbare Anschläge für Probenbreiten bis zu 50 mm für genaues Ausrichten.
  • Optionale Deflektometerkolben-Baugruppe
  • Robuste Ausführung, erfordert minimale Wartung
  • Temperaturbereich: -100 ℃ bis +350 ℃


Technische Details
Katalognr. 2810-400
Max. Kapazität 5 kN (1125 lbf, 500 kgf)
Temperatur: -100 ℃ bis 350 ℃
Verstellbare Spannweite 10–200 mm
Komplette technische Details anzeigen Broschüre herunterladen
 
 




WEITERE MODELLE
Zum Testen von Kunststoffen, Metallen, Legierungen, Verbundstoffen, Mikroelektronik und Komponenten


2810-182 100-kN-Biegevorrichtung



100-kN-Biegevorrichtung
Katalognr. 2810-182

 

Mit der 100-kN-Biegevorrichtung können 3-Punkt-Biegeversuche an Proben mit einer maximalen Breite von 50 mm durchgeführt werden. Ein 4-Punkt-Umbaukit ist verfügbar. Untere Spanne verstellbar von 30–250 mm.
 


Mehr erfahren

2810-206 250-kN-Biegevorrichtung



250-kN-Biegevorrichtung
Katalognr. 2810-206

 

Mit der 250-kN-Biegevorrichtung können 3-Punkt-Biegeversuche an Proben mit einer maximalen Breite von 100 mm durchgeführt werden. Ein 4-Punkt-Umbaukit ist verfügbar. Untere Spanne verstellbar von 10-600 mm.
 


Mehr erfahren

W-6810 100-kN-Biegevorrichtung



100 kN Geführte Krümmung/Schweißnahtprüfung
Biegeprüfvorrichtung

Katalognr. W-6810

Verstellbare Spanne für U-förmige Krümmungsprüfungen von ebenen Platten- oder geschweißten flachen Proben. Die Vorrichtung besteht aus einer T-Nutenbasis mit verstellbaren Spannenträgern (0–254 mm), unterstützt von zwei Spannstangen. Maximale Probenbreite: bis zu 76 mm.


Mehr erfahren




W-6812 200 kN Schweißnaht-Kaltbiegetestvorrichtung für Bewehrungsstäbe aus Stahl



200-kN-Kaltbiegetestvorrichtung für Betonstahl
Katalognr. W-6812

Kaltbiegetestvorrichtung für Biegeprüfung von Bewehrungsstäben in allgemeiner Übereinstimmung mit den Vorgaben in ASTM A615, A706, A996A und BS4449. Maximaler Probendurchmesser: bis zu 76 mm. Stützspanne verstellbar von 0–480 mm.


Mehr erfahren

2810-410 3-Punkt-Mikrobiegeprüfvorrichtung



100-N-Mikrobiegeprüfvorrichtung
für Mikroelektronik

Katalognr. 2810-410, 2810-411

Die Mikrokrümmungs-Prüfvorrichtung wird für Krümmungs- oder Biegeprüfung von Kleinkomponenten und Proben verwendet, die sich normalerweise in Mikroelektronikanwendungen befinden. Sie unterstützt auf zwei unteren Stützpunkten und die Last wird mit einem einzelnen oder optionalen doppelten Lastpunkt angelegt.


Mehr erfahren

2810-412 Mini-Biegevorrichtung



2 kN Mini-Biegevorrichtung
für Miniaturkomponenten

Katalognr. 2810-412, 2810-413

Das Mini-Biegeprüfgerät ist für Dreipunkt-Biege- oder Krümmungsprüfungen an kleineren Bauteilen und Proben konzipiert, bei denen die Probe auf zwei unteren Ambossen aufliegt und die Last von einem einzelnen oder optionalen doppelten oberen Amboss aufgebracht wird.


Mehr erfahren