Extrusionsplastometer Manueller Masseselektor

Die HerausforderungViele Prüflaboratorien in der Industrie haben eine Qualitätskontrollfunktion (QC), die regelmäßig durchgeführte Tests vorsieht, sowie eine Unterstützungsfunktion bei Bedarf im Falle von Verarbeitungsproblemen oder neuen Entwicklungen. QC-Rollen, die sich auf mehrere Produkte konzentrieren, können verschiedene Schmelzfluss-Testbedingungen erfordern. Anwender in solchen Laboren müssen mehrmals am Tag die Testmassen wechseln und mehrere Tests durchführen. Ein einfaches Schmelzflussprüfgerät kann Sicherheitsbedenken hervorrufen (Handhabung von schweren Massen) und erfordert einen übermäßigen Zeit- und Kraftaufwand.
UNSERE LÖSUNG
Anwender in solchen Laboren müssen mehrmals am Tag die Testmassen wechseln und mehrere Tests durchführen. Ein einfaches Schmelzflussprüfgerät kann Sicherheitsbedenken hervorrufen (Handhabung von schweren Massen) und erfordert einen übermäßigen Zeit- und Kraftaufwand. Um die Sicherheit bei der Handhabung von Massen zu gewährleisten, können die Schmelzflussprüfgeräte Instron MF20 und MF30 mit dem optionalen manuellen Massenselektor ausgestattet werden. Alle Massen bleiben auf der speziellen Halterung installiert und der Bediener muss nur die Handhabung bewegen, um die entsprechende Massenanwendung auszuwählen. Der Standardsatz an Massen ermöglicht die folgenden Prüfbedingungen: 0,325 (Masse des Kolbens), -1,2, -2,16, -3,8, -5, -10, -12,5 und -21,6 kg. Diese Option macht dem Laborpersonal das Leben sehr viel leichter, da sie eine erhebliche Zeitersparnis und weniger körperliche Anstrengung mit sich bringt.
Related Content

Melt Flow Testers - MF20

The ability of melted materials to flow under pressure at set temperatures has a fundamental importance in polymer science and technology. The MF20 single weight tester covers laboratory needs from simple incoming material acceptance to process control. It can be equipped with a wide range of options and masses designed for testing any kind of material: from fast flowing master batches up to highly viscous rubbery or filled materials.

Melt Flow Testers - MF30

The ability of melted materials to flow under pressure at set temperatures has a fundamental importance in polymer science and technology. The MF30 single weight tester covers laboratory needs from simple incoming material acceptance to process control. It is specifically suited for laboratories testing high performance materials where the human factor may affect results repeatability and traceability. It can be equipped with a wide range of options and masses designed for testing any kind of material: from fast flowing master batches up to highly viscous rubbery or filled materials.