Überblick

Die Kapillarrheometer aus der Serie CEAST SmartRheo von Instron® eignen sich für Anwendungen in der Qualitätskontrolle sowie in Forschungs- und Entwicklungslabors. Die H-Konstruktion des Hauptrahmens gewährleistet eine maximale Leistungsfähigkeit. Mit einem Geschwindigkeitsverhältnis von 1:500.000 und einer entsprechenden Kolbengeschwindigkeit von 0,0024 - 1200 mm/min ermöglichen die Kapillarrheometer aus der Serie CEAST SmartRheo Prüfungen mit einer unbegrenzten Anzahl von Stufen mit konstanter Schergeschwindigkeit oder Kolbengeschwindigkeit.

Merkmale

  • Selbsttragender, steifer Rahmen sorgt für hohe Festigkeit und Steifigkeit der Struktur und erlaubt hohe Belastungen
  • Verriegelte, transparente Schutzeinrichtung zum Schutz des Bedieners - das Öffnen der Schutzeinrichtung führt zum sofortigen Anhalten der Traversenbewegung
  • Software-verwaltete und integrierte Sicherheitsfunktionen gewährleisten umfassende Bedienersicherheit
  • Absaugeinrichtung für höheren Bedienerkomfort
  • Geeignet für eine Vielzahl von Düsen zur Prüfung beliebiger thermoplastischer Polymere, Compounds, Verbundwerkstoffe oder Elastomere unter Prozessbedingungen ab 0,25 mm Durchmesser und Länge
  • Konische Düsen oder Düsen mit flachem Profil, spezielle Abmessungen und Formen auf Nachfrage lieferbar
  • Breites Angebot an leicht austauschbaren Druckaufnehmern ermöglicht genaue Datenerfassung
  • Je nach Gerätekonfiguration, Prüfparametern und Verhalten des Materials können Schergeschwindigkeiten von 0,01 - 4.000.000 1/s erreicht werden
  • Hoch leistungsfähige Heizsysteme sorgen für schnelles Aufheizen auf Prüftemperatur und schnelles Wiedererreichen der Temperatur nach Laden der Probe
  • Mehrere Pt100 -Temperaturaufnehmer ermöglichen präzise Temperatursteuerung
  • Verschiedene Hardware- und Softwareoptionen zur Simulation spezieller Prozesse

Modellpalette

CEAST SR 20
  • Maximalkraft 20 kN
  • Höhere Kapazität für umfangreichere Charakterisierung
  • Ein- oder Zweikanal-Konfiguration
CEAST SR 50
  • Maximalkraft 50 kN
  • Versteifter Rahmen
  • Ein- oder Zweikanal-Ausführung
Read More...